„Sicher unterwegs“

ist das Motto des erfolgreichen innovativen Verkehrssicherheitsprogrammes für ältere Verkehrsteilnehmer der Landesverkehrswacht Bayern e.V.

Dieses Programm besteht aus mehreren Bausteinen, die im Folgenden kurz beschrieben werden:

Programm „Sicher unterwegs“

(1,5 h, kostenlos)

  • Neuerungen Straßenverkehrsrecht (Verkehrszeichen, Verhalten)
  • Menschliches Leistungsvermögen im Alter
  • Einfluss von Medikamenten auf Fahrtüchtigkeit
  • Entwicklung Fahrzeugtechnik (z. B. Fahrerassistenzsysteme)
  • energiesparende Fahrweise

Programm „Sicher am Lenkrad“

(3-4 Std., kostenlos)

  • kurze theoretische Einführung
  • Fahrpraktische Übungen mit dem eigenen Fahrzeug (Pkw oder Kraftrad) zu Bremsen, Ausweichen, Kreisfahren, Slalom und Spurgasse fahren mit versierten Moderatoren
  • Besonders geeignet für Wiedereinsteiger nach längerer Fahrpause

Programm E-Fahrzeuge für erfahrene Verkehrsteilnehmer  

(3,5 h – 4 h Theorie und Praxis, kostenlos)

  • Altersbedingte Einschränkungen und deren Auswirkungen auf die Mobilitä
  • Praktische Handhabung von Pedelecs und E-Bikes oder Fahrrad
  • Vergleichbares Programm existiert auch für Elektrorollstühle, Elektroroller, Elektroscooter sowie Rollatoren

Programm „Fit im Auto“

(Dauer 4,5 h, Anmeldegebühr 35 €)

  • Theoriebaustein: „Neues im Straßenverkehr“ (Verkehrsrecht, schwierige Situationen im Straßenverkehr)
  • Übung alltäglicher Fahrmanöver im Schonraum (Bremsübungen, Rangieren und Parken, Slalomfahren)
  • Fahren im Realverkehr mit Fahrlehrer (objektive Bewertung des Fahrverhaltens, Erkennen von Verhaltensfehlern)
  • Erfahrungsaustausch und Handlungsempfehlung (Verhalten, Training, optimale Pkw-Auswahl)

Sollten Sie Interesse an einem dieser Bausteine haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

   

Neuigkeiten  

06.10.2021

LVW - Nachrichten 03 / 2021

Lesen Sie bitte die aktuelle Ausgabe der Landesverkehrswacht - Nachrichten. 

Weiterlesen ...

01.10.2021

FIT IN DEN WINTER

Pkw-Trainingskurs für die Generation 60 plus

Weiterlesen ...

22.09.2021

Bessere Sichtbarkeit auf dem Schulweg

Aktion von AOK und Kreisverkehrswacht

Weiterlesen ...

20.09.2021

Jahreshauptver-sammlung der KVW Kelheim

Christian Prasch blickte auf zwei aussergewöhnliche Jahre zurück.

Weiterlesen ...

17.09.2021

Kelheimer Simulator

als Attraktion auf der IAA

Weiterlesen ...
   
© KVW Kelheim e.V. - Tel. 09441 174 5288 - Fax. 09441 174 6258 - info@kreisverkehrswacht-kelheim.de