Junge Fahrer

sind eine Hochrisikogruppe.

Jeder 5. Verletzte und Getötete fällt in die Altersgruppe der 18- bis 25- Jährigen, obwohl nur jeder 12. der Gesamtbevölkerung zu dieser Gruppe gehört. Fahranfängern und jungen Fahrern fehlt noch die Übung und Erfahrung im Umgang mit ihren Fahrzeugen. Daher schätzen sie viele Verkehrssituationen nicht richtig ein.

 

Aus diesem Grund bietet die Kreisverkehrswacht Kelheim folgende Projekte und Aktionen an:

FahrRad aber sicher

Begleitendes Fahren ab 17

EVA

Aktion Junge Fahrer

Alkohol und Drogen

   

Neuigkeiten  

22.05.2022

Plakataktion

„Auch Raser bremsen irgendwann“

Weiterlesen ...

15.05.2022

Dringend gesucht!

Schulweghelfer für die Grundschule Nord

Weiterlesen ...

09.04.2022

Pfarrer segnet Überschlagsimulator

Die Kreisverkehrswacht Kelheim investiert für neues Gerät 55 000 Euro.

Weiterlesen ...

08.04.2022

Aktionstag Ehrenamt

Kelheim sagt Danke

Weiterlesen ...

07.04.2022

LVW - Nachrichten
01 / 2022

Lesen Sie bitte die aktuelle Ausgabe der Landesverkehrswacht - Nachrichten. 

Weiterlesen ...
   
© KVW Kelheim e.V. - Tel. 09441 174 5288 - Fax. 09441 174 6258 - info@kreisverkehrswacht-kelheim.de