Die Zuständigkeit der Kreisverkehrswacht Kelheim erstreckt sich über die Städte Kelheim, Abensberg und Neustadt an der Donau, sowie die Gebiete der Gemeinden Bad Abbach, Essing, Hausen, Herrngiersdorf, Ihrlerstein, Langquaid, Saal an der Donau und Teugn.


Quelle: Wikipedia

Um die Verkehrssicherheit im südlichen Landkreis kümmern sich unsere Kollegen von der Gebietsverkehrswacht Mainburg, im westlichen Teil die Kollegen der Gebietsverkehrswacht Riedenburg. Bei Fragen der Zuständigkeit helfen wir gerne weiter und vermitteln Sie an die richtige Adresse.

   

Neuigkeiten  

16.06.2018

Fit im Auto

Kelheims Senioren sind sicher unterwegs, wie ein spezielles Fahrtraining zeigte.

Weiterlesen ...

13.06.2018

LVW - Nachrichten 03 / 2018

Lesen Sie bitte die aktuelle Ausgabe der Landesverkehrswacht - Nachrichten.

Weiterlesen ...

24.05.2018

aktuelle Plakataktion

"Ach komm, nur kurz anstossen ...."

Weiterlesen ...

11.05.2018

Verkehrs- und Sicherheitstag

an der Aventinus-Grundschule Abensberg

Weiterlesen ...

07.05.2018

Multiplikatorenschulung

Die Kreisverkehrswacht Kelheim e.V. bietet eine weitere Schulung für Multiplikatoren aus Helferkreisen und anderen Organisationen zu dem Thema Verkehrssicherheit für Flüchtlinge an.

Weiterlesen ...
   
© KVW Kelheim e.V. - Tel. 09441 174 5288 - Fax. 09441 174 6258 - info@kreisverkehrswacht-kelheim.de