Junge Fahrer

sind eine Hochrisikogruppe.

Jeder 5. Verletzte und Getötete fällt in die Altersgruppe der 18- bis 25- Jährigen, obwohl nur jeder 12. der Gesamtbevölkerung zu dieser Gruppe gehört. Fahranfängern und jungen Fahrern fehlt noch die Übung und Erfahrung im Umgang mit ihren Fahrzeugen. Daher schätzen sie viele Verkehrssituationen nicht richtig ein.

 

Aus diesem Grund bietet die Kreisverkehrswacht Kelheim folgende Projekte und Aktionen an:

FahrRad aber sicher

Begleitendes Fahren ab 17

EVA

Aktion Junge Fahrer

Alkohol und Drogen

   

Neuigkeiten  

20.10.2019

Sicherheit auf dem Schulweg

AOK Kelheim und Kreisverkehrswacht sorgen sich um die Sicherheit von Erstklässlern in Mitterfecking, Abensberg und Mainburg.

Weiterlesen ...

18.10.2019

Gurtschlitten

zum 50 jährigen Jubiläum der Verkehrswacht Mainburg

Weiterlesen ...

12.10.2019

Pkw-Fahrtraining

13 Autofahrer/innen kamen zu FIT IM AUTO im städtischen Bauhof in Kelheim. Am 2. November findet ein zusätzliches Training statt!

Weiterlesen ...

07.10.2019

LVW - Nachrichten 05 / 2019

Lesen Sie bitte die aktuelle Ausgabe der Landesverkehrswacht - Nachrichten.

Weiterlesen ...

02.10.2019

Gemeinschaftsprojekt der Verkehrswachten

Drei neue Räder für Eduard-Staudt-Schule gesponsert

Weiterlesen ...
   
© KVW Kelheim e.V. - Tel. 09441 174 5288 - Fax. 09441 174 6258 - info@kreisverkehrswacht-kelheim.de