„Sicher zur Schule“

bereitet die Jungen und Mädchen frühzeitig auf den Schulweg vor – in der KiTa und zu Hause.

„Sicher zur Schule“ wendet sich an Kinder im letzten KiTa-Halbjahr, ihre Eltern und Erzieherinnen. Im Unterschied zu anderen Schulwegaktionen beginnt die Vorbereitung auf den Schulweg bereits lange vor der Einschulung. Die Kinder haben so ausreichend Zeit, praktisch zu üben, um an ihrem großen Tag vorbereitet zu sein. Das „Schulwegheft für Kinder“ zum Entdecken, Mitmachen und Ausprobieren macht die Kleinen altersgerecht fit für den Schulweg.

Ebenso wichtig ist der Einbezug der Eltern. Nur sie können mit ihrem Kind den sichersten Weg auswählen, erkunden und üben. Deshalb wurde eigens für sie ein Elternratgeber entwickelt, mit Tipps und Anregungen zur Auswahl des „sichersten“ Schulwegs, praktischen Übungen zum Überqueren der Straße und weiteren Schulwegthemen.

   

Neuigkeiten  

20.10.2019

Sicherheit auf dem Schulweg

AOK Kelheim und Kreisverkehrswacht sorgen sich um die Sicherheit von Erstklässlern in Mitterfecking, Abensberg und Mainburg.

Weiterlesen ...

18.10.2019

Gurtschlitten

zum 50 jährigen Jubiläum der Verkehrswacht Mainburg

Weiterlesen ...

12.10.2019

Pkw-Fahrtraining

13 Autofahrer/innen kamen zu FIT IM AUTO im städtischen Bauhof in Kelheim. Am 2. November findet ein zusätzliches Training statt!

Weiterlesen ...

07.10.2019

LVW - Nachrichten 05 / 2019

Lesen Sie bitte die aktuelle Ausgabe der Landesverkehrswacht - Nachrichten.

Weiterlesen ...

02.10.2019

Gemeinschaftsprojekt der Verkehrswachten

Drei neue Räder für Eduard-Staudt-Schule gesponsert

Weiterlesen ...
   
© KVW Kelheim e.V. - Tel. 09441 174 5288 - Fax. 09441 174 6258 - info@kreisverkehrswacht-kelheim.de