Dank der Kreisverkehrswacht an die Schulweghelfer

Nicht wie jedes Jahr im Rahmen einer Einladung zu Kaffee und Kuchen, sondern coronakonform, bedankte sich die Kreisverkehrswacht Kelheim bei den Schulweghelfern und den Busaufsichten. Dabei konnte für jeden ein Gutschein überreicht werden, der eine Wertschätzung für diesen wichtigen Dienst symbolisiert.

Jeden Tag, bei jedem Wetter, tragen die Damen und Herren morgens und mittags zur Sicherheit für die Schulkinder bei. Sie begleiten diese über gefährliche Straßenübergänge oder warten mit ihnen auf den Schulbus.

Stellvertretend für alle wurde den Schulweghelfern in Ihrlerstein der Gutschein persönlich vom Vorsitzenden der Kreisverkehrswacht, Herrn Christian Prasch, von Landrat und Schirmherren der Kreisverkehrswacht Kelheim e.V. Martin Neumeyer sowie der Fachberaterin für Verkehrs- und Sicherheitserziehung Simone Göttfried übergeben.

Gleichzeitig verabschiedete sich die Schulfamilie Ihrlerstein vom langjährigen Schulweghelfer Herrn Rainer Ulmer, der mit einer zünftigen Brotzeit für daheim und einem großen Plakat der Kinder als ihr „Schutzengel“ gewürdigt wurde.

   
© KVW Kelheim e.V. - Tel. 09441 174 5288 - Fax. 09441 174 6258 - info@kreisverkehrswacht-kelheim.de