Drucken

Ernstnehmende Verkehrssicherheitsarbeit - "EVA"

Jedes Jahr verunglücken junge Fahranfänger im Straßenverkehr. Im Rahmen von EVA lernen Schülerinnen und Schüler mit PKW-Führerschein, riskantes Verhalten im Straßenverkehr zu erkennen und verkehrssichere Verhaltensmöglichkeiten zu entwickeln.

16 Berufliche Schulen aus ganz Bayern beteiligen sich am Programm, darunter auch die Staatliche Berufsschule Kelheim, um zielgruppenorientiert die Fahranfänger anzusprechen.